Die Kaninchen des Christoph Kolumbus

Wie veränderten Menschen und ihre Tiere schon im Mittelalter die Umwelt?

Christoph Kolumbus ist als Entdecker von Amerika berühmt. Aber bevor er zu seiner großen Fahrt aufbrach, musste er sich mit einer anderen Herausforderung auseinandersetzen: Kaninchen! Wie diese Tiere schon vor Kolumbus weite Reisen unternehmen konnten, wie sie sogar eine Insel für sich eroberten, und was das mit Karpfen und Australien zu tun hat, erfahrt ihr in diesem Video.

  • ein Hase

    Die Kaninchen des Christoph Kolumbus

    Christoph Kolumbus ist als Entdecker von Amerika berühmt. Aber bevor er zu seiner großen Fahrt aufbrach, musste er sich mit einer anderen Herausforderung auseinandersetzen: Kaninchen! Wie diese Tiere schon vor Kolumbus weite Reisen unternehmen konnten, wie sie sogar eine Insel für sich eroberten, und was das mit Karpfen und Australien zu tun hat, erfahrt ihr in diesem Video!

  • Verschiebestation: Illustration Wörterdieb

    Verschiebestation

    Schiebe die Wörter zu den richtigen Sätzen!

  • Steckbrief: Wissenschafter*in

    Name:
    Johannes Preiser-Kapeller
    Studium/Ausbildung:
    Byzantinistik und Alte Geschichte
    Institution:
    Österreichische Akademie der Wissenschaften | Institut für Mittelalterforschung - Abt. Byzanzforschung
    Forschungsgebiet:
    Umwelt- und Globalgeschichte des Mittelalters
    Hobbies & Interessen:
    Lesen, Wandern, Sterne beobachten
    Mein Arbeitsplatz:
    ist voller Bücher; manchmal finde ich das Buch, das ich gerade brauche, gar nicht mehr.
    © Gerald Neugschwandtner