Woher weiß ich, dass ein Medikament wirkt?

Von der Idee zum Wirkstoff

Medikamente helfen bei verschiedenen Erkrankungen. Zuerst steht die Idee für einen neuen Wirkstoff. Dann dauert es noch sehr lange, bis ein Medikament entstehen kann. Dabei passieren viele spannende Schritte!

  • Eine kleine Tablette kämpft gegen Bakterien oder Viren

    Wie werden Wirkstoffe entwickelt?

    Du kennst sicher schon ein paar Medikamente, die sehr hilfreich sind, wenn du krank bist oder Schmerzen hast. Damit sie helfen, brauchen sie einen speziellen Wirkstoff. Bis diese Wirkstoffe entwickelt werden, dauert es meistens viele Jahre. Dabei wird ganz intensiv geforscht. Wie die Entwicklung von neuen Wirkstoffen genau funktioniert, kannst du im Artikel lesen!

  • Wörterwald. Illustration Robin Hood will einen Text schreiben, aber ihm fehlt die Idee

    Buchstabensalat

    Finde die versteckten Wörter!

  • Steckbrief: Forschende*r

    Name:
    PHARMIG
    Institution:
    Verband der pharmazeutischen Industrie Österreichs
    Mitgliedsunternehmen:
    ca. 120 Mitgliedsunternehmen mit ca. 18.000 Mitarbeiter*innen; kleine bis große Unternehmen, die Medikamente und Impfstoffe erforschen, produzieren und dafür sorgen, dass die Medikamente in die Apotheken und zu den Ärzt*innen geliefert werden.
    Für Kinder machen wir:
    Medikamente und Impfstoffe. Die Sicherheit und Wirksamkeit von Medikamenten und Impfstoffen für Kinder und Jugendliche zu erforschen, ist ein eigener Forschungsbereich.
    Das wichtigste an unserer Forschungsarbeit ist uns:
    Etwas zu finden, das hilft, Krankheiten zu heilen oder Erkrankungen sogar zu verhindern.
    Das möchten wir dir sagen:
    Lachen und Forschen ist die beste Medizin!