Alles fließt

Fluiddynamiker Michael Riedl über den Fluss der Dinge

In Flüssen und Meeren bewegen sich täglich riesige Wassermengen. Aber auch direkt um uns herum sorgen Luftströme für Bewegung. Unsere Welt ist also sowohl zu Wasser als auch in der Luft in ständiger Bewegung. Doch wo sich viel bewegt, kann es auch zu Chaos oder Turbulenzen kommen. Hier beschäftigen wir uns mit dem Fluss der Dinge und wir zeigen dir, wie und warum Turbulenzen entstehen, wenn dieser Fluss gestört wird.

  • unruhiges Wasser beim Ufer

    Interview mit dem Fluiddynamik-Forscher Michael Riedl

    In diesem Video kannst du mehr über den Fluss der Dinge, Chaos und Turbulenzen erfahren.

  • Faktencheck: Illustration Mensch mit Lupe

    Faktencheck

    Welche Aussage stimmt wirklich?

  • Zwillingspaar: Mädchen und bub mit gleichem Gewand gibt sich die Hand

    Zwillingspaare

    Finde die Bilder, die zusammengehören!

  • Steckbrief: Wissenschafter*in

    Name:
    Michael Riedl
    Studium/Ausbildung:
    Chemischer Ingenieur/Verfahrenstechnik
    Institution:
    IST Austria / PhD Student in Björn Hof Forschungsgruppe
    Forschungsgebiet:
    Biophysik und Fluiddynamik
    Hobbies & Interessen:
    Destillation, Lesen, Sport
    Für meine Forschung brauche ich:
    ein Barometer, eine Pipette, Pinzetten, einen PC
    Das möchte ich noch sagen:
    Meine Lieblingszellen sind die Endothelzellen
    Michael Riedl